Profhilo®

Der sogenannte Alterungsprozess-Entschleuniger

 

Profhilo® ist eine Anti-Aging Behandlung für müde, feuchtigkeitsarme und erschlaffte Haut mit sofortiger, regenerativer Wirkung. Es stimuliert die körpereigene Hyaluronsäureproduktion und unterstützt die Elastin- und Kollagenbildung.

Profhilo® ist eine hochreine Hyaluronsäure, welche die Haut durch eine stark wasseranziehende Wirkung von innen mit Feuchtigkeit durchflutet. Es enthält 64 mg Hyaluronsäure auf 2 ml Produkt und ist somit das am höchsten konzentrierte Hyaluronprodukt am Weltmarkt. Profhilo® verbleibt im Gegensatz zu unvernetzter Hyaluronsäure 30x länger im Gewebe und entfaltet dort seine hydratisierende Wirkung.

 


Wie wird
 Profhilo® 
angewendet:

 

  • Profhilo® wird mit einer sehr dünnen Nadel an 5 definierten Punkten (Bio Aesthetic Points) je Gesichtshälfte injiziert
  • Durch die BAP-Injektionstechnik (Bio Aesthetic Points) verteilt sich Profhilo®  von selbst im Gewebe. Die gesamte Gesichtshaut profitiert von der feuchtigkeitsbindenden Wirkung
  • Die Behandlung mit Profhilo®  ist in zwei Anwendungen eingeteilt, welche im Abstand von 4 Wochen durchgeführt werden
  • Eine Auffrischungsbehandlung wird nach weiteren 4 - 6 Monaten empfohlen 

 

Behandlungsoptionen Profhilo®

  • Gesicht
  • Hals
  • Dekolleté
  • Körper (Oberarme, Knie, Hände)

 

Preise: Pro Ampulle (2ml) betragen die Kosten € 380,- 

 


Ausfallzeit:
 Keine

 


Dauer der Behandlung: Je nach Behandlungsareal ca. 3o Minuten.

 


Ergebnis sichtbar:

Unmittelbar nach der Anwendung von Profhilo® ist mit einem Frische-Effekt zu rechnen. Die Haut fühlt sich praller, straffer und glatter an.

 


Vor der Behandlung zu beachten:

Keine Blutverdünner, kein NSAR, kein Aspirin, Alkoholkonsum reduzieren.

 


Nach der Behandlung zu beachten:

Unmittelbar nach der Behandlung können Sie problemlos in Ihren gewohnten Alltag zurückkehren.

 

Trotz einwandfreier Injektion von Profhilo® kann es zu Rötungen, Schwellungen und kleinen Hämatomen kommen. Die kleinen Schwellungen nach erfolgter BAP Injektion lösen sich spätestens nach 48 Stunden auf.

 

Auf Make-up sollten Sie für 24 Stunden nach der Behandlung verzichten.

Saunagänge, intensive Sonne und Solariumbesuche sollten Sie zum Schutz der Haut einige Tage vermeiden.

 


Wann sollte keine Behandlung mit Profhilo® durchgeführt werden: 

  • In der Schwangerschaft und Stillzeit
  • Bei Aktiven Infektionen im Behandlungsareal oder bei Herpes
  • Bei psychischen Erkrankungen
  • Bei Einnahme blutverdünnender Medikamente, Antibiotika oder Kortison
  • Bei Immunsuppression
  • Nach einer Impfung in den letzten 2 Wochen


Die Behandlung kann erst mit vollendetem 18 Lebensjahr durchgeführt werden.